Mesoanaloge Maßnamen

Falten

Kassenarztpraxis

Medical Needeling

Medical Needeling ist ein minimal-invasives Verfahren zur Gesichtsverjüngung, Verbesserung der Hautqualität und Hautstraffung.

Anwendungsgebiete sind unter anderem die Faltenbehandlung zur Oberflächenveredelung im Gesicht und die Behandlung von Narben oder Dehnungsstreifen auf verschiedensten Körperstellen.

Durch gesteuerte Mikroperforation in einer Tiefe von bis zu 3mm wird die sogenannte „Neo-Kollagenese“ die Neubildung von jungen und frischen Bindegewebsfasern angeregt.

Ein mit Nadeln besetzter Roller durchdringt die Haut und erzeugt so Mikroverletzungen. Durch diese kontrollierten Verletzungen wird das Hautstützgerüst zur Herstellung neuen Kollagens und Elastins angeregt. Im Rahmen des einsetzenden Wundheilungsprozesses kommt es zum Wachstum junger und frischer Bindegewebsfasern, die die Hautstrukturen, die Festigkeit der Haut, die Hautstraffung und die Flüssigkeitszufuhr der Haut verbessern.

In Lokalanästhesie fährt der plastische und ästhetische Chirurg mit kontrolliertem Druck horizontal, vertikal und diagonal über die zu behandelten Regionen. Eine Needeling-Behandlung dauert je nach Größe der zu behandelten Stelle von etwa wenigen bis zu 30 Minuten.

Die Länge der Nadeln betragen zwischen 0,5mm und 3mm. In der Kosmetik werden Nadeln von 0,5mm Länge in einem Needeling-Pen verwendet. In der Plastischen Chirurgie Dr. Reus wird ein Dermaroller® mit 2mm langen, goldenen Nadeln verwendet, dessen Tiefe bis in die Dermis reicht und somit optimal die Produktionstiefe der Bindegewebsfasern der Haut erreicht.

Nach der Behandlung ist die bearbeitete Region zunächst ein bis zwei Tage leicht gerötet und geschwollen. Innerhalb der ersten Stunden nach der Behandlung können leichte Blutungen oder Wundsekrete über die Einstichkanäle der Nadelwalze abgesondert werden. Da sich diese Einstichkanäle aber bereits wenige Stunden nach der Behandlung wieder verschließen, tritt die Wundheilung sehr schnell ein. In den nächsten Tagen verheilt die bearbeitete Köperstelle wie eine Schürfwunde.

Nach Bedarf kann dieser Vorgang nach ca. sechs Wochen wiederholt werden und eignet sich besonders im Rahmen der Gesichtsverjüngung zur Oberflächenveredelung in Kombination mit anderen nicht operativen Liftingsverfahren, wie die Eigenfetttransplantation und das Plasmalifting und besonders als Bestandteil unseres Mesoanalogliftings.

Plasmalift

Das Plasmalifting ist ein biologisches Verjüngungsverfahren des Gesichtes, welches, im Gegensatz zum klassischem Facelift, komplett ohne Schnitt und Naht durchgeführt wird.

Das Plasmalift ist für all diejenigen Patienten geeignet, die dem natürlichen Alterungsprozess der Haut entgegenwirken und ein frisches Aussehen behalten möchten.

Der Patientin wird Eigenblut entnommen, welches zentrifugiert wird. Hierbei trennt sich das für dieses Verfahren wertvolle Plasma von den anderen Blutzellen. Das Plasma, welches reich an Zytokinen und Wachstumsfaktoren ist, wird mit Elektrolyten, Vitaminen, Spurenelementen und Hyaluronsäure in reiner Form versetzt.

Über tausende Mikroinjektionen und weiteren Zusätzen in einer geheimen Rezeptur gelangt dieser biologische Wachstumscocktail in die Haut und bewirkt eine Hautstimulation und einen autologen Volumenaufbau des Gesichtes. Durch die Injektionen wird das Hautvolumen vermehrt und die Falten geglättet. Zudem regen die injizierten Wirkstoffe die Stammzellen an, die Geweberegeneration durch die Kollagenneubildung zu stimulieren. Zusätzlich wird die körpereigene Produktion von Hyaluronsäure und Elastin angeregt. Hierdurch wird ein Straffungsprozess induziert, der sich über Monate entwickelt.

Das Ergebnis dieser Behandlung zeigt eine verbesserte Hauttextur, Revitalisierung und Straffung. Das Plasmalift ist ein dynamischer Prozess, der 18 Monate andauert. Dann stellt sich das Endergebnis ein welches der normalen weiteren Hautalterung unterliegt. Bei stark beanspruchter Haut kann eine zweite Sitzung von Vorteil sein, um das Ergebnis zu verbessern. Dies nennt sich Boosterung. Dies kann bereits nach 4 Monaten erfolgen.

Da es sich bei diesem Liftingverfahren um ein biologisches Lifting handelt, sollte der individuelle Erwartungshorizont von Arzt und Patient ermittelt werden. Hierbei kann sich ergeben, dass noch weitere Maßnahmen modular hinzugefügt werden sollten. Informieren Sie sich über die gesamte Breite unseres Behandlungsangebotes bis hin zu dem von uns entwickelten Meso Analog Lifting.

Beauty Angel Lichttherapie

Sanftes Licht stimuliert die Produktion von Collagen, Elastin und Hyaluron. Mindert Falten und Linien und sorgt für einen strahlenden Teint. 

LDM Ultraschall-Behandlung

Ultraschallwellen dringen in feinste Hautschichten ein und regen die Collagen-Produktion sowie den Wassertransport der Haut an.

Mikrodermabrasionsbehandlung

Die Haut wird angeregt, verstärkt neue Zellen zu bilden. Diese dringen an die Hautoberfläche und verdrängen nach und nach das verbrauchte Zellmaterial. Anschließend aufgetragene Wirkstoffe können von der Haut besser aufgenommen werden und ihre Wirkung optimal entfalten. Durch das sanfte Abtragen der oberen, verhornten Zellen wird eine wirkungsvolle Versorgung der tieferen Schichten gewährleistet. Die Mikrodermabrasion ist die Perfektion des Peelings, weil sie Effektivität und Sanftheit zugleich garantiert - für jeden Hauttyp.

Fruchtsäurebehandlungen

Oberflächliche Pigmentveränderungen werden reduziert, die Struktur der Haut wird verbessert und die Poren werden verfeinert. Abgestimmt auf Ihren Hauttyp erfolgt eine oberflächliche, feine Schälung der Haut mit einer natürlichen Fruchtsäure oder einer Glycolsäure. Bei der Fruchtsäurebehandlung werden auf schonende Weise abgestorbene Zellschichten der Haut entfernt und somit der Erneuerungsprozess der Haut angeregt.

Micro-Needling

Die Kollagenneubildung wird angeregt, die Haut wird straffer, glatter und ebenmäßiger. Die sogenannte Collagen-Induktion-Therapie (CIT) nutzt die körpereigenen Wundheilungsmechanismen zur Verbesserung des Hautbildes und des Unterhautgewebes.

Tiefenhydrationsbehandlung mit Juvéderm® Hydrate

Die Tiefenhydrationsbehandlung verbessert den Hyaluronsäuregehalt Ihrer Haut und kann Ihnen ein natürlich-gesundes, strahlendes Aussehen verleihen. Eine Behandlung, die speziell dafür entwickelt wurde, die Feuchtigkeitsversorgung und die Elastizität der Haut im Gesicht, am Hals, am Dekolleté und an den Händen zu verbessern.

Mesoporation

Zellaktivierende Wirkstoffe werden tief in die Haut eingeschleust. Sanfte Spannungsimpulse führen dazu, dass sich Mikrokanäle des Hautgewebes für kurze Zeit öffnen und somit eine maximale Wirkstoffversorgung erreicht wird.

SPM-Saugpumpmassage

Fördert die Straffung von Haut und Bindegewebe und unterstützt die Durchblutung und Sauerstoffversorgung sämtlicher Hautschichten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen …