Handoperationen

Faltenbehandlung

Falten­behand­lung

Faltenbehandlung

Faltenbehandlung und Faltenkorrektur

Haut soll glatt, rosig und prall wie Babyhaut wirken. Reife Haut mit Fältchen, Hornschuppen und Altersflecken wird häufig beim Plastischen Chirurgen vorgestellt. Mit einem faltigen zerknitterten Gesicht assoziieren wir Alter, Ermüdung oder gar Krankheit. Eine jugendlich glatte und zarte Haut signalisiert Vitalität, Gesundheit, Frische und Dynamik. Deshalb steht eine faltenfreie, gut durchblutete Haut hoch im Kurs. 

Faltenunterspritzung

Über kurz oder lang bekommt jeder Falten im Gesicht. Schuld sind neben der Veranlagung Sonne, Mimik und Lebensstil – vor allem aber das Alter. Wenn die Gesichtshaut ihr stützendes Gerüst aus Kollagen, Elastin, Proteinen und feuchtigkeitsspendenden Substanzen wie Hyaluronsäure verliert, entstehen Falten. Die gute Nachricht ist, dass die moderne Faltenbehandlung auch nichtoperativ einiges zu bieten hat. Dabei ist die Medizin äußerst kreativ, was das Beseitigen von Falten anbelangt. Je nach Hauttyp und Art der Falten kommen inzwischen die unterschiedlichsten Methoden und Materialien in Frage. Zur Auswahl stehen verschiedene Behandlungen mit Eigengewebe, biologischen und künstlichen Produkten. Unterschiede bestehen hinsichtlich ihrer Volumen-Effekte sowie ihrer Langzeit- und Nebenwirkungen.

Stören einzelne Falten die Zufriedenheit, muss längst nicht immer gleich an einen operativen Eingriff gedacht werden. Oft führt eine Unterspritzung mit speziellen Füllsubstanzen zum gewünschten Ergebnis. Schnell und zuverlässig können sowohl einzelne stärker ausgeprägte Mimikfalten als auch die feinen Fältchen um Augen und Mund beseitigt werden. Außerdem ist die Methode bestens geeignet, um eingesunkene Narben zu korrigieren oder einzelne Gesichtsbereiche wie Lippen oder Jochbein aufzumodellieren.

Falten-Unterspritzungen werden besonders häufig bei Falten angewendet, die vom Nasen- zum Mundwinkel ziehen (Nasolabialfalten); Falten, die vom Mundwinkel in Richtung Kinn ziehen, Oberlippenfalten; Stirnfalten (Sorgenfalten) und zur Behandlung von Zornesfalten auf der Stirn.

Lippenkorrektur mit Hyaluronsäure

Volle, wohlgeformte Lippen. Die Ästhetisch-Plastische Chirurgie bietet heute verschiedene Möglichkeiten der Korrektur. Hyaluronsäure wird unter Betäubung direkt in die Lippen injiziert und gibt ihnen für Monate das gewünschte Volumen und eine schöne Kontur.

Nasolabialfalten

Tiefe Nasolabialfalten vom Nasenflügel bis zum Mundwinkel, machen zusammen mit abgesunkenen Augenbrauen einen müden, alternden Eindruck.
Mit modernen Hyaluronsäurezubereitungen kann man im Mittelgesicht und nasolabial aufbauende Rekonstruktionen vornehmen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Weiterlesen …